Login/Anmeldung
Fitness für Schwangere - Stretching
9 MinMin
Länge:00:09:27
Level:leicht
Körperpartien:Beine & Po, Ganzkörper
Trainer:Lena Reisloh
Darsteller:Lena Reisloh
Hilfsmittel:Matte
Hinweis:Bitte vor Trainingsbeginn die Freigabe durch deinen Arzt einholen.

Fitness für Schwangere - Stretching

Die Muskulatur dehnen und lockern, aktiv entspannen. Das tut gut!

Kursbeschreibung


Nach dem Training, aber auch nach einem anstrengenden Tag, hilft dir ein Stretching dabei, buchstäblich locker zu lassen. Die beanspruchte Muskulatur wird gedehnt, eventuelle Blockaden werden aufgelöst, neuen Beschwerden wird effektiv vorgebeugt.

Bitte gehe beim Stretching immer nur so weit in die Dehnung, wie es dir gut tut. Solltest du Probleme bekommen (zum Beispiel mit dem Kreislauf), brich das Training bitte ab und lasse das ggf. von einem Arzt abklären. Was sonst schon wichtig ist, ist während einer Schwangerschaft noch wichtiger: Das eigene Körpergefühl gibt den Takt an. Du solltest gut darauf hören!
Lena Reisloh
Lena Reisloh
Fit werden, fit bleiben!


Dazu passt