Login/Anmeldung
Bodywork & Pilates Flow - Workout 2
32 MinMin
Länge:00:32:27
Level:mittelschwer
Körperpartien:Arme, Oberkörper, Core, Bauch, Rücken, Beine & Po, Ganzkörper
Trainer:Michaela Süßbauer
Darsteller:Michaela Süßbauer
Hilfsmittel:Matte
Hinweis:Multilevel-Kurs

Bodywork & Pilates Flow - Workout 2

Pilates trifft auf Bodywork - mehr Kraft, Länge und Balance für deinen Body!

Kursbeschreibung


Auch im zweiten Workout der innovativen Kursreihe von Michaela Süßbauer erwarten dich dynamische Pilates-Elemente in Kombination mit effektivem Bodyshaping- und Bodyweight-Training - das alles perfekt auf ambitionierte Einsteiger mit einer guten Grundfitness und Fortgeschrittene zugeschnitten. Wieder im Flow trainierst du dieses Mal schwerpunktmäßig die Muskulatur von Armen, Schultern, Beinen & Po bis in die Tiefe und erhältst mehr Kraft und Länge im Rücken sowie eine verbesserte Balance. Gleichzeitig tust du jede Menge für deine Figur, die toll geformt und gestrafft wird. Ein Rundum-fit-und-glücklich-Paket also.

Du startest mit einer zweiten Mobilisations-Variante, die deinen Körper mit Beckenschaukel, Seit-Stretching, Vorbeuge und Co. perfekt fürs Training aufwärmt. Das erste Modul steht ganz im Zeichen des Bodyweight-Trainings mit Schwerpunkt Arme, Schultern & Balance und Übungen wie einer Push-up-Kombi aus Liegestütz, Squat und variierten Roll-ups und Roll-downs. Aus dem Stand schiebst du dein Knie im Anschluss mit aufgestützten Fingerspitzen in die Höhe und ziehst es wieder ran, bevor du in Bauchlage mit Armen und Beinen paddelst.

Im nächsten Part tust du richtig viel für mehr Kraft und Länge im Rücken. Du beginnst mit einer Rückenmobilisation, indem du deine Rückseite im Sitz dehnst, rundet und streckst. Mit einer variierten Brücke, Taillentwist, Roll-down, Roll-up und mehr bringst du danach noch mehr Power in deinen Rücken. Im letzten Übungsblock geht’s für Beine und Po intensiv zur Sache. Mit von der Partie sind dabei Beinpresse, Halteübungen (gib alles!) sowie Rotations- und Hebe-Elemente. Auch dieses Workout beendest du mit einer entspannenden Stretching-Einheit.

Hinweis: Achte bei allen Übungen auf eine feste Körpermitte und bleibe in deinem eigenen Tempo! Michi zeigt dir leichtere und schwierigere Varianten - entscheide dich jeweils für das Level, das am besten zu deinem Bewegungsradius passt.

Enthaltene Übungen


1Mobilisation 204:59
2Block 2 – Arme/Schultern & Balance08:40
3Block 4 – Rücken-Übungen für mehr Kraft & Länge07:49
4Block 7 – Beine/Po05:58
5Stretching 204:59
Michaela Süßbauer
Michaela Süßbauer
Effektives Training – mit der richtigen Portion Spaß


Dazu passt