Login/Anmeldung
Pilates basic - Grundkurs slow
42 MinMin
Länge:00:41:54
Level:leicht
Körperpartien:Nacken, Rücken, Hüfte, Beine & Po, Ganzkörper
Trainer:Anette Alvaredo
Darsteller:Anette Alvaredo, Ivonne Bergmann
Hilfsmittel:Matte, eventuell Decke zum Zudecken für die Entspannung
Hinweis:Diesen Kurs gibt es als "Slow"- und "Dynamic"-Variante. Infos dazu in der Kursbeschreibung.

Pilates basic - Grundkurs slow

Die Pilates-Abläufe werden langsam und sehr genau gezeigt - toll für Einsteiger.

Kursbeschreibung


Pilates-Expertin Anette Alvaredo und ihre Co-Presenterin zeigen in diesem Grundkurs ein umfassendes Workout für Pilates-Einsteiger.

Die klassischen Pilates-Übungen ohne Geräte sind sanfte, fließende Bewegungen, die ohne starke Belastungen für die Gelenke auskommen und dennoch sehr intensiv sind. Der ganze Körper wird gekräftigt, die tiefliegenden Muskelschichten werden beansprucht und man merkt schnell, warum Pilates zu den beliebtesten Sportarten zählt - es wirkt!

Das Besondere an diesem Kurs: Es gibt ihn in zwei Varianten - einmal "slow" und außerdem in einer "dynamic"-Variante. (Pilates basic - Grundkurs dynamic).

In der "slow"-Variante werden die Übungsabläufe langsamer gemacht und sehr ausführlich erläutert. Die "dynamic"-Version beinhaltet die gleiche Übungsabfolge, allerdings flotter hintereinander und mit weniger gesprochenen Anleitungen. Wer die "slow"-Variante also schon ein paar Mal gemacht hat, kann einfach zur "dynamic"-Version wechseln.

Wichtig: Bitte immer darauf achten, die Bewegungen genau nach Anleitung und ganz kontrolliert auszuführen, selbst wenn diese nur sehr klein sind.
Anette Alvaredo
Anette Alvaredo
In einem beweglichen Körper wohnt ein flexibler Geist


Dazu passt